Partner & Sponsoren

Unterstützer

kryptik_joe.jpg Foto: Roman Schramm
Kryptik Joe / Philipp Grütering / Deichkind

„Faire Bildungschancen für alle Kinder und Jugendlichen unserer Stadt finde ich gesellschaftlich extrem wichtig. Genau dafür engagieren sich kiezpatenschaften jeden Tag mit Ihren Angeboten und das unterstütze ich sehr gerne!“


falk_willy_wild.jpg Foto: Bernd Brundert
Falk-Willy Wild
Schauspieler TV/Film

„Wir alle wünschen uns ein friedliches und gemeinschaftliches Miteinander. Verschiedene Milieus und Kulturen in unsere Gesellschaft zu integrieren, funktioniert nur mit Offenheit, Verständnis und Neugier aufeinander. Das sind Fähigkeiten, die ich für meinen Beruf als Schauspieler täglich brauche. Einerseits damit ich meine Rollen authentisch mit Leben füllen kann und andererseits, damit wir als Team, ob nun im Film oder auf der Bühne, die kurze gemeinsame Zeit professionell leben und arbeiten, also gemeinsam gestalten können!

WIR GESTALTEN e.V. leistet beeindruckende Arbeit für unser Miteinander. Kinder und Familien, denen eindeutig die Lobby in unserer Gesellschaft fehlt, werden mit Paten zusammen gebracht, die sich gemeinsam den Herausforderungen des alltäglichen Zusammenlebens stellen. Für mich ist extrem spannend, lehrreich und durchaus herausfordernd, die Vielfalt in unserer Gesellschaft, also die Menschen mit ihren Lebensgewohnheiten, Kulturen und Religionen zu verstehen. Die Arbeit von WIR GESTALTEN e.V. ist beispielhaft und vorbildlich für eine aktive Integrationsarbeit in unserer Stadt.“


katrin_Visse.jpg
Katrin Visse
Wissenschaftliche Assistentin für den Bereich Christlich-Muslimischer Dialog an der Katholischen Akademie in Berlin
„‚Kiezpatenschaften‘ ist nicht nur eine wunderbare Idee, sondern auch ein hervorragend betreutes Projekt. Der Dialog zwischen Religionen und Kulturen geschieht hier ganz konkret. Und es zeigt sich, dass Werte und Weltanschauungen vielleicht gar nicht so verschieden sind - wohl aber die Orte, an denen sie gelebt werden. Was gibt es für ein besseres Rezept gegen Parallelgesellschaften, Chancenlosigkeit und Vorurteile, als einander an seinen so unterschiedlichen Leben teilhaben zu lassen? Ich wünsche WIRGESTALTEN noch viele Unterstützer und mutige Paten, die sich auf dieses Wagnis einlassen.“

Behrends_Tautorat.jpg
Constanze Behrends, Oliver Tautorat
prime time theater
„Wir unterstützen Kiezpatenschaften, weil wir es gut finden, sich für ein friedliches multikulturelles Zusammenleben stark zu machen. Was wir auf unserer Bühne zeigen spiegelt sich in Ihrem ehrenamtlichen Engagement wieder.“

Hamideh_mohagheghi.jpg
Hamideh Mohagheghi
Vorsitzende der muslimischen Akademie in Deutschland, Lehrbeauftragte für islamische Theologie der Universität Paderborn und Mitbegründerin des islamischen Frauennetzwerks 'Huda'
„Als muslimische Referentin erfuhr ich in Berlin-Wedding vom sozialdiakonischen Projekt ‚Kiezpatenschaften‘. In Berlin-Wedding nehmen zahlreiche muslimische Familien dieses Bildungs- und Begegnungsangebot in Anspruch, das einen wichtigen Beitrag zur ihrer Integration leistet. Kiezpatenschaften bieten neben Bildung die Chance, über religiöse und kulturelle Verschiedenheiten hinaus durch zahlreiche Aktivitäten sich näher kennenzulernen und Freundschaften zu schließen. Das Miteinander durch Begegnung und gemeinsames Lernen schafft Vertrauen, das eine wichtige Basis zu Verständnis, Akzeptanz und Respekt ist.
 Kiezpatenschaften bieten gezielt die Möglichkeit, engagierten Einzelpersonen und Gruppen, Vereinen und Initiativen bei ihren wertvollen gesellschaftlichen Initiativen Unterstützung zu gewähren. Jede einzelne Kiezpatenschaft bildet ein Mosaiksteinchen im Gesamtkonzept der gesellschaftlichen Mitverantwortung, ihnen gebührt Wertschätzung und Anerkennung, Beistand und Unterstützung.“

volkmar.jpg
Volkmar Hamp
Referent für die Arbeit mit Kindern, Bildung und Redaktionelles im Gemeindejugendwerk des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden
„Das Kiezpatenprojekt finde ich toll, weil hier Menschen in Menschen investieren! Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund wird gesellschaftliche Teilhabe durch Bildung ermöglicht. Das ist gelebte Integration.“

Michael_Kisskalt.jpg
Pastor Michael Kißkalt
Referent für Internationale Gemeinden im BEFG
Dozent für Mission und Religion am Theologischen Seminar Elstal (FH)
„Die Kiezpatenschaften sind ein vorbildliches Projekt, weil sie auf ganz konkrete Nöte in den Migrantenfamilien eingehen und wirkliche Lebenshilfe anbeiten – und das alles mit großem Respekt vor den Menschen.“

anika_sendes.jpg
Anika Sendes
Projektleiterin des Berliner Dialogs der Religionen
„Ich halte die kiezpatenschaften für ein wichtiges Projekt, weil hier nicht nur von Integration geredet wird, sondern gehandelt wird. Die Kinder und Jugendlichen, aber auch die ehrenamtlich tätigen Paten lernen sich und ihre unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründe kennen, übernehmen Verantwortung für einander und gestalten gemeinsam das Zusammenleben im Wedding. Damit leistet das Projekt kiezpatenschaften einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag und kann Vorbild für ähnliches Engagement in anderen Kiezen und Stadtteilen sein!“

 

Förderer

logo_aktion_mensch.png
Aktion Mensch
Die Vermittlung von Flüchtlingspatenschaften wird gefördert von der Aktion Mensch

logo_projektfonds_kulturelle_bildung.png
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
Das Tanzprojekt „Khatwa – Grenzen verschieben“ wird vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert.

rbs_logo_rgb.jpg
Robert Bosch Stiftung
Das Projekt "HIER" wird gefördert durch die Robert Bosch Stiftung

logo_ich_kann_was.png
Ich kann was
Das Projekt ROCKe(i)T-Ralley zur spielerischen Umfelderkundung wird gefördert von der "Ich kann was!"-Initiative

logos_conrad_berlin_life.jpg
Conrad-Stiftung Bürger* für Mitte und das Bezirksamt Mitte
Das Projekt „Patenschaftsvermittlung“ wird gefördert durch die Conrad Stiftung Bürger* für Mitte, das Bezirksamt Mitte und die Project Life Stiftung

Logo_startsocial_rgb_300px.png
startsocial – hilfe für helfer

 

Sponsoren

logo_sparkasse_sponsoren.png
Berliner Sparkasse
www.berliner-sparkasse.de

logo_ebay_foundation_sponsoren.png
ebay Foundation
www.theopportunityproject.org

logo_oracle_sponsoren.png
ORACLE AG
www.oracle.de

logo_p_und_p_sponsoren.png
P+P Pöllath + Partners
www.pplaw.com

logo_dresscue_sponsoren.png
DRESSCUE GmbH
www.dresscue.de

logo_witt_sponsoren.png
Witt Consulting
www.wittconsulting.de

logo_radio_paradiso_sponsoren.png
Radio Paradiso
www.paradiso.de

logo_prime_time_sponsoren.png
Prime Time Theater
www.primetimetheater.de

 

Wir sind Mitglied von

logo_gute_tat_sponsoren.png
GuteTat.de – Jeder kann helfen
www.gutetat.de

logo_berliner_patenschaften_sponsoren.png
Netzwerk Berliner Kinderpatenschaften
www.kipa-berlin.de

 

Das Projekt Kiezpatenschaften wird gefördert aus Mitteln der Aktion Soziale Stadt.